F1 2012
Neue Modi in der Demo

geschrieben von Stefan Brauner am 12.09.2012, 19:39

Zeit das Lenkrad hervorzuholen und abzustauben! Während bei der aktuell laufenden Formel 1-Saison über die Hälfte der Saison schon absolviert wurde, beginnt die Saison für die Rennspielfans am 20. September. Denn dann erscheint F1 2012 von Codemasters. Wie gewohnt mit aktuellen Lizenzen und prachtvoller Grafik.

Seit heute ist auch die Demo-Version von F1 2012 via Steam erhältlich. Das reicht, um sich schon mal einen sehr kleinen Einblick zu verschaffen. Zu sehen gibt es zwei Modi: Den neuen Young Driver Test sowie die Season Challenge. Beim Young Driver Test wird der Spieler Stück für Stück in das Spiel eingeführt. In der Demo ist der erste Testtag enthalten.

Hat man dort ein kleines Gefühl für das Handling gefunden, darf bei der Season Challenge im Cockpit eines Williams-Renaults Platz genommen werden, um sich mit einem Rivalen zu messen. In der Vollversion umfasst der Modi zehn Rennen mit jeweils 5 Runden, in der Demo gibt es einen Renntag auf dem Autodromo Nazionale in Monza, Italien. Zuvor erfolgt eine einzige Qualifikationsrunde, die über die Startposition im Rennen entscheidet.

Die Demo kann via Steam heruntergeladen werden und verschlingt etwas über 2,2 GB. Das finale Spiel erscheint nicht nur via Steam, sondern setzt erstmals auf Steamworks anstelle von Games for Windows Live.

- F1 2012 Demo auf Steam
- F1 2012 Screenshots

F1 2012

Entwickler: Codemasters
Publisher: Codemasters
Genre: Rennsimulation
Altersfreigabe: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Veröffentlichung: 20. September 2012
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen