EA DICE
Star Wars-Studio in Los Angeles

geschrieben von Timo Schmidt am 15.05.2013, 12:59

In einem Gespräch mit dem Wall-Street-Journal wurde bestätigt, dass Battlefield-Vater DICE nun eine neue Zweigstelle für die vor kurzem ergatterte Star Wars-Marke (wir berichteten) eröffnet wird.

Karl-Magnus Troedsson, seines Zeichens Chefhoschi bei DICE, erklärte in einem Interview, dass der neue Standort in LA u.A. aufgrund des großen Aufkommens talentierter Entwickler gewählt wurde. "Es gibt hier einen extremen Talentpool und wir wollen einen Teil davon haben. Es ist kein Geheimnis, dass auch unser Hauptkonkurrent hier ist.", weist Troedsson des weiteren auf Treyarch und Infinity Ward hin.

Die Zweigstelle wird sich voll und ganz der neuen IP rund um Yoda und Co widmen. Ein Star Wars Battlefront 3 in Frostbite-Manier klingt ziemlich verlockend, nicht wahr?