Risen 3: Titan Lords
Offizielle Ankündigung für August

geschrieben von Stefan Brauner am 13.03.2014, 02:03

Eine der meines Erachtens wenigen guten deutschen Spieleproduktionen geht im Sommer in die nächste Runde. Der Entwickler Piranha Bytes mit Sitz in Essen kündigte zusammen mit Publisher DeepSilver das Rollenspiel Risen 3: Titan Lords an und freut sich, endlich über das Projekt reden zu können. Geschäftsführer Michael Rüve ist sich sicher, dass die Fans viel Spaß mit dem neusten Teil der Reihe haben werden.

"Das wichtigste Element unserer Spiele, ob Gothic oder Risen, ist immer die Welt", erklärt Björn Pankratz. "Die Welt muss vielfältig, glaubwürdig und lebendig sein. Wie bei einem handgemachten Möbelstück fügen wir im Team die Story, die Charaktere und die Landschaft zusammen, bis alles passt und die Spieler überall etwas entdecken können. Man kann Dinge ausprobieren und aufstöbern, die vielleicht nicht jeder findet. Exploration ist der Schlüssel zu unserem Spiel."

Während die Spielwelt beim knapp zwei Jahre alten Risen 2: Dark Waters konnte die Spielwelt durchaus überzeugen, doch das Material einiger Komponenten der "handgemachten Möbelstücke" war nicht von bester Qualität. Es bleibt abzuwarten, inwiefern sich Piranha Bytes bei der Entwicklung des Rollenspiels die Kritikpunkte der Vorgänger zu Herzen genommen hat. Die fünf veröffentlichten Screenshots bescheinigen jedoch schon mal eine äußerst ansehnliche Grafik.

Risen 3: Titan Lords Screenshot #2

Von allen Göttern verlassen, leidet die Welt von Risen 3 unter den Titanenkriegen und muss eine neue Bedrohung aus dem Untergrund fürchten. Ein junger Krieger, der Protagonist des 3rd-Person-Rollenspiels, wird von Schatten, welche sich in der Welt ausbreiten, überfallen und seiner Seele beraubt. Das Ziel seiner Reise besteht darin, mit Hilfe der mächtigen, verbannten Magier seine geraubte Seele zurückzuerlangen. Diese gilt es jedoch nach der Hexenjagd der Inquisition beim Zufluchtsort Taranis, auch Donnerinsel genannt, aufzuspüren. In den dortigen Minen schürfen die Zauberkundigen nach mit magischer Energie aufgeladenen Kristalle.

Sie werden dabei von ihren Wächtern mit Schwert und Magie verteidigt. "Der Spieler kann sich den Wächtern anschließen und die Ziele der Magier unterstützen", erläutert Pankratz. "Es gibt allerdings noch mehr Gilden in Risen 3, denen er sich verpflichten kann. Und wir freuen uns, wenn jemand alle ausprobiert."

Risen 3: Titan Lords scheint im August 2014 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

- Risen 3: Titan Lords Screenshots

Risen 3: Titan Lords

Entwickler: Piranha Bytes
Publisher: Deep Silver
Genre: Rollenspiel
Altersfreigabe:
Veröffentlichung: 15. August 2014
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen