Tales from the Borderlands
Catch a Ride erschienen

geschrieben von Stefan Brauner am 28.06.2015, 22:07

Mit Catch a Ride ist nun endlich die Episode 3 des auf das Borderlands-Universum basierenden Point&Click-Adventures Tales from the Borderlands erschienen. Grundsätzlich hat Telltale Games ein wirklich gutes Spiel geschaffen, doch die Wartezeiten bis zu den neuen Episoden sind leider deutlich länger als man es von anderen episodischen Spielen kennt.

Die Episode 1 erschien bereits am 25. November 2014, die Episode 2 folgte am 17. März 2015. Damit war der Entwickler dieses Mal zwar deutlich schneller, doch letztlich mussten die Spieler, die schließlich bereits für alle fünf Episoden im Voraus gezahlt haben, erneut über drei Monate Wartezeit akzeptieren. Ärgerlich vor allem deshalb, da das eine Woche später gestartete episodische Spiel zu Game of Thrones beim selben Entwickler bereits Ende Mai ihre vierte Episode erhielt. Immerhin: Wenn Telltale bei Tales from the Borderlands so weitermacht, dürfte die letzte Episode zumindest noch in diesem Jahr erscheinen.

Laut Kevin Bruner, CEO und Mitgründer von Telltale Games, bietet Episode 3 den bisher besten Humor der Serie und die Entscheidungen sollen so bedeutend wie nie zuvor werden. Obwohl die Episode Catch a Ride heißt, kommt weder Scooter noch einer seiner Catch-a-Ride-Stationen hierbei vor. Dafür ist mit Personen zu rechnen, welche die Borderlands-Spieler sicherlich kennen dürften.

Tales from the Borderlands

Entwickler: Telltale Games
Publisher: Telltale Games
Genre: Point&Click-Adventure
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 15. November 2014
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel