Ghostbusters - Das Videospiel
Geisterjagd ab 2008

geschrieben von Stefan Brauner am 20.11.2007, 01:04

Die Ghostbusters sind wieder zurück! Nach über 20 Jahren kehren Bill Murray, Dan Aykroyd, Harold Ramis und Ernie Hudson als Geisterjäger zurück. Zwar nicht im Kino, dafür aber ab Herbst 2008 auf dem PC (und diversen Konsolen ebenfalls).

Ghostbusters – The Video Game Screenshot #5Wie auch damals die beiden Filme stammen auch beim Spiel das Drehbuch und die Dialoge von Dan Aykroyd und Harold Ramis. Im Spiel wird Manhattan wieder einmal von Geistern und paranormalen Wesen überrannt. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle eines neuen Mitglieds der Geisterjäger. Zusammen mit den Ghostbusters-Kollegen geht es dann auf die Jagd nach den Kreaturen.

Ghostbusters – The Videogame wird ein 3rd-Person-Shooter sein. Das Spiel wird vom Entwicklerstudio Terminal Reality entwickelt, welches sich ebenfalls um die Titel für die Xbox 360 und Playstation 3 kümmert.

“Ghostbusters ist eine der wertvollsten Filmmarken von Sony Pictures,” sagt Mark Caplan, Vice President, Hardlines for Sony Pictures Consumer Products. “Als wir damit anfingen, ein Ghostbusters-Videospiel zu planen, suchten wir nach einem Partner, der in der Lage wäre, die fantastische Welt der Geisterjäger so umzusetzen, wie sie damals von den Schauspielern und den Filmemachern erdacht wurde. Das Team von Sierra Entertainment hat uns gezeigt, dass sie all das haben, wonach wir suchen: Leidenschaft, Know-How und Begeisterung. Fans werden beeindruckt sein: Nicht nur von der typischen Ghostbusters-Atmosphäre, die das Spiel liefern wird, sondern vor allem, wie das Videospiel das gesamte Universum der Geisterjäger auf ein neues Level heben wird.“

- Ghostbusters - The Video Game Teaser

- Ghostbusters - The Video Game Screenshots

Ghostbusters - Das Videospiel

Entwickler: Terminal Reality
Publisher: Atari
Genre: 3rd-Person-Action
Altersfreigabe: freigegeben ab 12 Jahren
Veröffentlichung: 05. November 2009
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen