Free Realms
gamescom: Eindrücke, Bilder und Trailer

geschrieben von Stefan Brauner am 05.09.2009, 01:35

Zur Abwechslung habe ich mir auf der gamescom in Köln mit Free Realms auch mal ein Online-Rollenspiel angeschaut. Das von Sony Online Entertainment am 28. April veröffentlichte Spiel ist seit dem 18. August neben der englischen Version auch auf Deutsch, Französisch und Spanisch verfügbar.

Das Spiel bietet eine große Vielfalt, sodass für fast jeden Spieler etwas dabei ist. Es besteht die Möglichkeit seinen Charakter individuell anzupassen, an Minispielen teilzunehmen und die Möglichkeiten des sozialen Netzwerkes zu nutzen. Mir wurden ein paar der Quests und Minigames vorgeführt, so beispielsweise auch ein Kampf. Die Kämpfe sind familienfreundlich, sodass es sehr harmlos gestaltet ist. Der eigene Charakter kann nicht sterben, hat aber eine begrenze Lebensenergie für den Kampf. Ist diese Energie in einem Kampf aufgebraucht, so kann der Spieler den Kampf sozusagen mit einem neuen Leben fortführen. Diese Regeneration ist nur begrenzt häufig möglich, da es ansonsten wenig sinnvoll wäre. Ist die maximale Anzahl aufgebraucht, so gilt der Kampf als verloren.

Einige der Minispiele sind recht simpel, sodass diese mit wenig Aufwand erfolgreich gewonnen werden können. Dazu gehört beispielsweise auch Kochen, indem die Zutaten zerkleinert werden. Wer es etwas rasanter möchte, kann auch an Autorennen teilnehmen. Die Minigames können alleine gegen Computergegner oder auch mit Freunden zusammen gespielt werden. Als kleine Begleitung kann ein Haustier gemietet werden, welches gekleidet werden kann und bei Laune gehalten werden muss. Die Tiere können unter anderem gestreichelt, gefüttert oder gewaschen werden.

In der Welt von Free Realms ist auch die Kommunikation mit anderen Spielern möglich sowie das Knüpfen von Kontakten, wozu auf der Social-Networking-Seite einige Features zu finden sind. Mit Chat- und Obszönitätenfilter, die aller Sprachen unterstützen, wird für die Sicherheit der Kinder gesorgt. Anstelle der freien Texteingabe können auch vorgefertigte Chat-Nachrichten genutzt werden, welche an die jeweilige Sprache angepasst sind.

Free Realms kann kostenlos gespielt werden, gegen Bezahlung können zusätzliche Spielinhalte erworben werden. Nach und nach will Sony Online Entertainment das Spiel mit weiteren Updates versorgen. Einer dieser Updates ist Goal Time!, bei dem Fußball gespielt werden kann. Ein paar Screenshots sowie ein Trailer sind auf der Seite zu finden. Auf http://www.freerealms.com kannst das Online-Rollenspiel gespielt werden.

- Free Realms Homepage
- Free Realms Screenshots
- Free Realms Trailer

Free Realms

Entwickler: Sony Online Entertainment
Publisher: Sony Online Entertainment
Genre: Online-Rollenspiel
Altersfreigabe: freigegeben ohne Altersbeschränkung
Veröffentlichung: 18. August 2009
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen