Saints Row: The Third
Kein Konsolenport und Systemanforderungen

geschrieben von Timo Schmidt am 06.11.2011, 17:11

Laut THQ wird die PC-Version des durchgedrehten Actionspiels Saints Row: The Third, welches die zweite Fortsetzung der Reihe darstellt, definitiv kein Konsolenport. So wurde in der Vergangenheit der erste Teil (Saints Row, 2006) lediglich für die Xbox 360 entwickelt und der Nachfolger als Portierung auf den Computer übernommen. Dadurch entstanden diverse Fehler, die das Game auf den heimischen Rechnern zum Teil ungenießbar machten.

Um uns Maus&Tastatur-Community entgegen zu kommen und die Unannehmlichkeiten vergangener Tage zu entschädigen, macht der Entwickler Volition einen lobenswerten Schritt. Das kommende Spiel wird mehr denn je auf den PC-Markt zugeschnitten und soll nicht nur qualitativ vieles anders und besser machen.

Saints Row: The Third soll die Spieler hardwaretechnisch vollstens auf ihren Genuss kommen lassen, so soll es sowohl Crossfire, SLI und DirectX 9-11 unterstützen, als auch die Nutzung von AMD Eyefinity möglich machen. Ein besseres visuelles Erlebnis als auf der Konsole ist somit vorprogrammiert.

Des weiteren hat THQ die Systemanforderungen für das Spiel veröffentlicht:

Minimale Anforderungen:

  • Windows XP
  • Zweikernprozessor mit 2,0 Ghz
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte mit Shader 3.0-Model und 320 MB Videospeicher
  • 100% DirectX® 9.0c kompatible Soundkarte oder gleichwertiger Onboard-Sound
  • DirectX 9.0c
  • 10 GB freier Festplattenplatz
  • Steam-Account zur Aktivierung der PC-Version


Empfohlene Anforderungen:

  • Windows 7
  • Vierkernprozessor oder 3.0+ Dual Core Prozessor
  • 4 GB Arbeitsspeicher
  • Grafikkarte mit Shader 4.0 Model und 1 GB Videospeicher
  • DirectX 11
  • Koop-Spiel:
  • NVIDIA GeForce 8800 oder besser. Benötigt 640 MB Videospeicher.
  • ATI Radeon™ HD3800 benötigt 1 GB Videospeicher.
  • ATI Radeon HD 3800 oder besser. Benötigt 1 GB Videospeicher

Saints Row: The Third

Entwickler: Volition
Publisher: THQ
Genre: 3rd-Person-Action
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 18. November 2011
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel