Spec Ops: The Line
Neuer Trailer mit Dubai-Impressionen

geschrieben von Stefan Brauner am 25.11.2011, 00:20

Nachdem 2K Games auf der gamescom 2010 den Ego-Shooter Spec Ops: The Line vorgestellt hat, gab es längere Zeit nichts mehr von dem Spiel zu hören. Ein weiteres Lebenszeichen gab es dann im Juli diesen Jahres als das in Berlin ansässige Entwicklerstudio Yager interessierte Spieler für einen Fokustest gesucht haben. Neues Material gab es bislang jedoch – bis vergangenen Dienstag. Mit „The Journey“ veröffentlichte Take 2 einen aktuellen Trailer, der die Reise des Protagonisten Captain Walker durch die Wüstenlandschaft von Dubai zeigt.

Ein Ego-Shooter in einer trostlosen Wüstenlandschaft voller Sand? Hinter dem, was anfänglich bei einigen etwas Skepsis hervorrufen könnte, birgt sich ein gutes Stilmittel mit viel Potential. So wird der Spieler in Spec Ops: The Line so einige Sandstürme zu sehen bekommen, die ihm das Leben schwer machen können. Mit guten Physik-Effekten dürfte auch so eine Sandlandschaft durchaus seinen Reiz haben. Die Bilder im Video sehen jedenfalls alles andere als öde aus.

"Mit seiner ganzen Pracht und Opulenz ist Dubai der ideale Schauplatz für die tiefgründige, komplexe Geschichte von Spec Ops: The Line. Das kühne Unterfangen nutzt das Prestige von 2K als Erfinder fesselnder Geschichten, Schauplätze und Welten und liefert eine aggressive Erzählung und eine Umgebung, die man in keinem anderen Spiel auf dem Markt wiederfindet", so Christoph Hartmann, President von 2K. "Kaum etwas ruft in unserer Kultur so starke Emotionen hervor wie Kriegsgeschichten. Die Spieler kämpfen sich in Spec Ops: The Line durch diese feindselige Umgebung und werden in ein hautnahes, einmaliges Videospiel-Erlebnis verwickelt."

Der Spieler schlüpft in die Rolle des U. S. Delta Force-Soldaten Captain Walker. Er befindet sich inmitten einer harten Mission in dem von Sandstürmen geplagten Dubai. Das Ziel ist die Rettung des 33. Verbands der amerikanischen Infanterie. 2K Games verspricht eine Story mit Tiefgang, welche zum Nachdenken anregen soll. Bis der Spieler den Ausflug in die Wüste antreten und sich einem Konflikt, der über Gut und Böse hinaus geht, stellen darf, ist  es gar nicht mehr so lange hin. Denn Spec Ops: The Line erscheint im Frühjahr 2012.

- Spec Ops: The Line Trailer "The Journey"

Spec Ops: The Line

Entwickler: Yager
Publisher: 2K Games
Genre: 3rd-Person-Shooter
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 29. Juni 2012
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen