Final Fantasy VII
Re-Release für den PC

geschrieben von Stefan Brauner am 11.07.2012, 02:11

Zum 25-jährigen Jubiläum der Final Fantasy-Franchise bietet Square Enix auch den PC-Spielern wieder einen Teil. Zwar handelt es sich leider nicht um einen neuen Teil, dafür aber mit Final Fantasy VII um einen der beliebtesten Teile. Neben Final Fantasy VIII ist es das einzige Spiel, abgesehen der beiden Online-Teile, das überhaupt auf dem PC erschienen ist. Die Teile IX, X, XII und XII-2 sind allesamt nur für die Konsolen erhältlich.

Der Re-Release des siebten Teils ist kein Remake, sondern das originale alte Teil mit kleinen Neuerungen. Diese Mal dürfen die Spieler 36 Errungenschaften im Laufe des Spieles freischalten und können ihr Profil mit denen der Freude vergleichen. Die zweite Neuerung ist der Charakterbooster, der dem Spieler weiterhilft, wenn er nicht weiterkommt oder sich keine Phönixfeder leisten kann. Streng genommen ist es ein eingebautes Cheat-Tool, denn mit einem Tastendruck lassen sich HP, MP und Gilmenge aufs Maximum gebracht werden. Das dritte neue Feature ist der eingebaute Cloud-Speicher, bei welchem die Spielstände bei vorhandener Internetverbindung online abgespeichert, um auch von anderen Computern aus weiterspielen zu können.

In der Galerie sind ab sofort auch einige Screenshots zu Final Fantasy VII zu finden. Darüber hinaus gibt es auch den Legacy Trailer:

Während die Screenshots nur in geringerer Auflösung veröffentlicht wurden, kommt der Trailer in einer 1280er-Auflösung daher. Auch wenn es vor vielen Jahren bereits einen inoffiziellen HD-Mod gab, ist bislang nicht die Rede einer höheren Auflösung oder gar detaillierteren Texturen. Und schon alleine aus Marketinggründen hätte man das wohl sicherlich auch erwähnt, wenn die Neuveröffentlichung von Final Fantasy VII in einer 1280er-Auflösung mit besserer gespielt werden kann.

Fest steht, dass das Rollenspiel optimiert wurde, sodass es auch auf aktuellerer Hardware und Windows XP/Vista/7 lauffähig ist. Die neue PC-Version erscheint im Laufe diesen Jahres ist und wird als Download-Version exklusiv über den Square Enix Store zu einem Preis von 9,99 Euro erhältlich sein. Damit dürfte, auch wenn die Beschreibung (Cloud und Achievements) sehr gut zur Steam-Plattform passt, eine Steam-Version vorerst widerlegt sein. Doch wer weiß... schließlich wurden Final Fantasy VII und Final Fantasy VIII letztes Jahr bereits in der Steam-Registry gesichtet. Aktuelle Informationen gibt es außerdem auf der offiziellen Homepage.

- Final Fantasy VII Screenshots
- Final Fantasy VII Legacy Trailer
- Offizielle Final Fantasy VII PC-Homepage 

Final Fantasy VII

Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Genre: Rollenspiel
Altersfreigabe:
Veröffentlichung: 1998
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen