Diablo III
Konsolen-Fassung kommt mit Offlinemodus

geschrieben von Timo Schmidt am 24.03.2013, 00:39

Diablo III sorgte schon vor Release mit einigen Features für Furore unter Fans der Reihe. So war nicht nur das Echtgeldauktionshaus ein Dorn im Auge; auch der Umstand permanent mit dem Internet verbunden sein zu müssen stieß bei den meisten Spielern sauer auf.

Nun schüttete Blizzard Wasser ins siedend heiße Fett und kündigte an, all jene Punkte welche das Hack'n'Slay für einen Großteil der Community zu einem Nogo machten, gehörten für die kommenden Konsolen-Versionen der Vergangenheit an. Nebst fehlendem Auktionshaus und Onlinezwang sollen nun sogar dynamisch skalierende Gegenstände sowie modifizierbare Charakterwerte hinzukommen. Klingt nach der Reinkarnation des glorreichen zweiten Teils, welche noch heute innig geliebt wird. Die Frage, ob der PC als Ursprungsplattfor mit all diesen nachhaltigen verbesserungen beliefert wird, bleibt bisher offen.

Auf eine direkte Frage diesbezüglich hat Blizzard noch nicht reagiert, wir bleiben aber am Ball.

Diablo III

Entwickler: Blizzard
Publisher: Blizzard
Genre: Action-Rollenspiel
Altersfreigabe: freigegeben ab 16 Jahren
Veröffentlichung: 15. Mai 2012
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel