Wolfenstein: The New Order
Bethesda enthüllt neuen Wolfenstein-Ableger

geschrieben von Baran Friedrich Fundermann am 07.05.2013, 16:37

Schon seit gestern kursierte auf der Twitter-Seite von Bethesda ein mysteriöses Bild von einem vermeintlich neuem Spiel. Zudem stellte Bethesda ebenfalls auf Twitter klar, dass es sich um kein Projekt von dem hauseigenen Bethesda Game Studios handelt. So waren direkte Hoffnungen auf ein neues Fallout 4, Doom 4 oder Prey 2 geweckt.

Nach nicht einmal zwei Tagen, nach dem ersten Teaser ist nun die Katze aus dem Sack. So ist Bethesda an einem neuen Wolfenstein dran, wobei die Entwicklung von MachineGames übernommen wird.

"Wir freuen uns sehr, den Spielern in aller Welt ein neues Kapitel von Wolfenstein zu präsentieren", so Jens Matthies, Creative Director bei MachineGames. "Als Fans der Reihe ist die Arbeit an diesem Spiel eine Ehre für uns und ein großer Ansporn für unser Team, ein unvergessliches Action-Adventure zu erschaffen, auf das Egoshooter-Fans stolz sein können."

Bei Wolfenstein: The New Order wird es sich um einen First-Person-Shooter, der um 1960 angesidelt ist, handeln. So thematisiert der Shooter die fiktive Zeit nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, nach dem die Nazis den Weltkrieg gewonnen haben. Ihr werdet die Rolle des Amerikanischen Veterans B.J Blazkowicz übernehmen und eine "unmögliche Konter-Offensive" gegen die Nazis starten. Darüber hinaus werdet ihr gegen Legionen von Nazis kämpfen und euch ihre Superwaffen zu nutzen machen.

Wolfenstein: The News Order wird im vierten Quartal 2013 für den PC, die aktuellen Konsolen, sowie Next-Gen Konsolen erscheinen.

Wolfenstein: The New Order

Entwickler: MachineGames
Publisher: Bethesda Softworks
Genre: Ego-Shooter
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 23. Mai 2014
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel