Prey
Entwicklung dauert länger

geschrieben von Stefan Brauner am 19.04.2012, 22:07

Vor kurzem hat das Gerücht die Runde gemacht, die Entwicklung an Bethesdas Actiontitel Prey 2 wäre eingestellt worden. Nun hat Bethesda klargestellt, dass die Entwicklung nicht eingestellt wurde, es jedoch zu Verzögerungen kommen wird und das Spiel nicht mehr wie geplant 2012 erscheinen.

Der Grund ist der nicht zufriedenstellende Entwicklungsfortschritt von Prey 2. Es entspricht nicht den Qualitätsanforderungen der Entwickler. Nach den ersten Präsentationen konnten die Human Head Studios hohe Erwartungen der interessierten Spieler wecken, denen das finale Spiel schließlich auch gerecht werden soll. Somit wurde noch einmal viel in die Spielentwicklung investiert.

Aus der Sicht der Spieler kann dies nur positiv sein, solange es nicht gerade 14 Jahre dauert. Bethesda möchte lieber nur den von den Fans erwarteten Spitzentitel veröffentlichen anstatt die Qualität für die Einhaltung eines Veröffentlichungstermins zu senken.

Prey

Entwickler: Arkane Studios
Publisher: Bethesda Softworks
Genre: Ego-Shooter
Altersfreigabe:
Veröffentlichung: 05. Mai 2017
Plattform: PC PlayStation 4 Xbox One
Weitere Informationen zum Spiel
Letzte Meldungen