Max Payne 3
DLCs, Multiplayer-Video und PC-Systemanforderungen

geschrieben von Stefan Brauner am 05.05.2012, 18:13

Obwohl Max Payne 3 noch nicht mal erschienen ist und die PC-Spieler sogar noch bis zum 1. Juni auf den Release warten müssen, hat Rockstar Games bereits die ersten DLCs für dieses Jahr angekündigt. Konkret geht es dabei um 7 Map Packs für den Multiplayer-Modus, welche ebenso wie das Spiel selbst für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen werden.

Den Anfang macht das Local Justice Map Pack, welches bereits im Juni erhältlich sein wird. Es umfasst das Polizeirevier als Karte für Gang Wars, Deathmatch, Team Deatchmatch und den Payne Killer Multiplayer-Modus. Außerdem enthält es zwei zusätzliche Karten für  Deathmatch, Team Deatchmatch und Payne Killer, Avatar-Gegenstände, Multiplayer-Herausforderungen und mehr. Nachfolgend alle angekündigten DLCs:

Juni 2012:

  • Local Justice Map


Sommer 2012:

  • Disorganized Crime Map Pack
  • Deathmatch Made In Heaven Mode Pack
  • Hostage Negotiation Map Pack
  • New York Minute Co-Op Pack


Herbst 2012:

  • Painful Memories Map Pack
  • Trickle Down Economics Map Pack


Außerdem ist nun auch der zweite Trailer der Multiplayer-Video-Reihe verfügbar. Dieser erklärt die Gangwars, einem handlungsbasierten Multiplayer-Spielmodus, welcher mit Ereignissen aus dem Einzelspielermodus eingeleitet werden. Er besteht aus 5 Kapiteln, bei welchem ein Kapitel auf einem von zehn Spieltypen basiert. Das Prinzip dürfte einigen beispielsweise von Brink bereits vertraut sein. Zuerst gilt es für die eine Gruppe ein Gebiet zu halten und wenn dies geschafft wurde, muss eine Bombe entschärft werden. Die Gegenseite muss dies indes verhindern. Außerdem werden auch die Vendettas, die unterschiedlichen vom Rang abhängigen Bursts und das Crew-System erklärt. Wie auch im letzten Teil ist auch dieses Video komplett auf deutsch verfügbar.

Max Payne 3 Multiplayer Gameplay Teil 2 Vorschau

Zu guter letzt möchte ich euch auch die Systemanforderungen der PC-Version von Max Payne 3 nicht vorenthalten, auch wenn diese ehrlich gesagt doch wenig aussagen, da die Spannen doch enorm weit auseinanderliegen. Es ist wohl davon auszugehen, dass der jeweils zuerst genannte Wert die Mindestvoraussetzung und der letztere Wert für das Optimum anzusehen ist:

Betriebssystem: Windows 7 32/64 Service Pack 1, Windows Vista 32/64 Service Pack 2, Windows XP 32/64 Service Pack 3
Prozessor: Intel Dual Core 2.4 GHZ –  i7 3930K 6 Core  x 3.06 GHZ / AMD Dual Core 2.6 GHZ – FX8150 8 Core x 3.6 GHZ
Arbeitsspeicher: 2 GB – 16 GB
Grafikkarte: NVIDIA® 8600 GT 512MB VRAM – NVIDIA® GeForce® GTX 680 2GB VRAM / Radeon HD 3400 512MB VRAM – Radeon HD 7970 3GB VRAM
Soundkarte: 100% Direct X 9.0 kompatibel – Direct X 9.0 kompatibel mit Dolby Digital Live-Unterstützung
Festplattenspeicher: 35 GB

- Max Payne 3 Multiplayer-Gameplay Video Teil 2

Max Payne 3

Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Rockstar Games
Genre: 3rd-Person-Shooter
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 01. Juni 2012
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel