Borderlands 2
Neuer Story-DLC vorübergehend kostenlos erhältlich

geschrieben von Stefan Brauner am 13.06.2019, 11:15

Als Einstimmung auf Borderlands 3 haben 2K Games und Gearbox auf der E3 noch eine tolle Überraschung: Mit Commander Lilith & The Fight for Sanctuary steht ein neuer DLC für Borderlands 2 bereit, dessen Ereignisse kurz nach dem Ende der Hauptgeschichte ansetzt, um in der Rolle der Kammerjäger Maya, Salvador, Axton, Zer0, Gaige oder Krieg gemeinsam mit Lilith und den Crimson Raiders in den Kampf zu ziehen. Die neue Kampagne dient als Verbindung zwischen Borderlands 2 (und zum Teil auch dem Telltate-Adventure Tales from the Borderlands) zu Borderlands 3, welches am 13. September (auf PC vorerst nur im Epic Store) erscheint. Zu erwarten sind neue Boss-Gegner, Gebiete und natürlich neue Beute. Darüber hinaus wurde die Level-Grenze auf 80 erhöht.

Borderlands 2 Screenshot
Borderlands 2 Screenshot

Besitzer von Borderlands 2 and Borderlands: The Handsome Collection erhalten das Spiel noch bis zum 8. Juli kostenlos. Hierzu braucht Ihr lediglich die Produktseite auf Steam öffnen und auf „Herunterladen“ klicken, schon ist es dauerhaft Eurer Steam-Bibliothek hinzugefügt. Neueinsteiger haben die Möglichkeit, einen neuen Charakter direkt mit Level 30 zu erstellen, um direkt den DLC spielen zu können.

Borderlands 2

Entwickler: Gearbox
Publisher: Take 2
Genre: Ego-Shooter
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 21. September 2012
Plattform:   PC
Weitere Informationen zum Spiel