Crysis 2
Erste echte 3D Unterstützung

geschrieben von Christian Baresel am 19.06.2010, 18:06

Der sich noch in der Entwicklungsphase befindende Ego-Shooter Crysis 2 wird auf den heimischen PCs und Konsolen ein echtes stereoskopisches 3D-Bild darstellen können. Wie Crytek-Chef Cevat Yerli berichtete, waren sie schon immer bestrebt „die Messlatte des technisch Machbaren höher zu legen“. Damit wird Crysis 2 auch das erste große Actionspiel sein, welches echtes stereoskopisches 3D unterstützt. Somit wird der Spieler mit den zusätzlichen 3d-Effekten noch tiefer in die Spielwelt eintauchen können.

Diesmal versetzt euch Crytek mit Crysis 2 in das verwüstete New York, in dem zu der Zeit ein Angriff einer außerirdischen Rasse stattfindet. Die außergewöhnlichen Waffen und Sinnesorgane der Angreifer bringen den Spieler bis an seine Grenzen. Wie im ersten Teil von Crysis steckt ihr natürlich im Nanosuit, der es euch möglich macht, übermenschliche Fähigkeiten einzusetzen.

Werdet ihr mit dieser Hilfe in der Lage sein, New York vor der kompletten Zerstörung und deren Invasoren zu beschützen? Dies könnt ihr gegen Ende des Jahres auf PC, Xbox 360 und Playstation 3 herausfinden. Bis dahin stehen euch schon mal einige neue Screenshots, die EA zur E3 veröffentlicht hat, zur Verfügung.

- Crysis 2 Screenshots

Crysis 2

Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Genre: Ego-Shooter
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 24. März 2011
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel