Resident Evil 6
Exklusive und kostenlose Modi für den PC

geschrieben von Stefan Brauner am 20.02.2013, 00:42

Irgendwie war schon damit zu rechnen, dass Capcom auch dieses Mal ein exklusives Feature für die PC-Spieler von Resident Evil 6 parat hat. Die PC-Version wird den Spielmodus The Mercenaries: No Mercy enthalten, einer extremeren Variante des Mercenaries-Modus. Er bietet mehr Gegner als zuvor und bietet damit nicht nur eine größere Herausforderung, sondern auch ungeahnt hohe Combo-Scores. Der Modus wird in Deutschland als kostenfreier Download für die PC-Version angeboten.

Wer testen möchte, wie gut Resident Evil 6 auf dem eigenen System läuft, wird im Laufe des Monats die Gelegenheit erhalten, mit einem kostenlosen Benchmark-Tool dies zu testen. Am 22. März 2013 erscheint schließlich Resident Evil 6 für den PC. Kurz nach der Veröffentlichung sollen sämtliche, zusätzliche Spielmodi zum Download bereitstehen. Dazu gehören neben den für Konsolen bereits erhältlichen Modi Survivors, Predator und Onslaught sowie der neue Modus Siege. Bei letzterem handelt es sich um ein Online-Mehrspieler-Modus für zwei bis sechs Teilnehmer, die sich in zwei Teams aufteilen. Eines versucht einen KI-kontrollierten BSAA-Agenten in Not zu retten, während das andere Team in der Rolle feindlicher Kreaturen nach seinem Leben trachtet.

Doch Capcom möchte den PC-Spieler wohl noch weitere Freuden bereiten. So heißt es: "Alle weiteren Updates für die Konsolenversion werden den PC Spielern kostenfrei angeboten." Nach meinem Verständnis gilt das auch für die oben genannten Modi, welche für die Konsolen immerhin 3,99 Euro kosten.

Resident Evil 6

Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Genre: Survival Horror
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 22. März 2013
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel