Grand Theft Auto V
Rückkehr nach Los Santos

geschrieben von Stefan Brauner am 03.11.2011, 01:59

Gerüchte zu GTA V gab es bereits viele, doch auf den großen Messen dieses Jahr gab es keine von vielen erhoffte Überraschungsankündigung von Rockstar Games. Dass es einen fünften Teil der erfolgreichen 3rd-Person-Action-Reihe geben wird, war vielen auch schon ohne offizielle Bestätigung klar. Wer auf der Facebook-Seite oder im Twitter-Channel von GamingCore.de aufgepasst hat, dürfte es vielleicht schon mitbekommen haben: Es gibt einen ersten Trailer!

Damit ist es trotz immer noch fehlender, offizieller Pressemitteilung bestätigt: Grand Theft Auto V wird kommen. Der Trailer, der auch bei uns zur Verfügung steht, soll anscheinend erst mal zur Diskussion anregen. Nachdem es schon viele Theorien zur Stadt des Spieles gab, dürfte man wohl nun davon ausgehen, dass es wieder nach Los Santos geht. Denn das Video zeigt die großen Buchstaben von Vinewood, einem der Stadtteile des Ortes aus Grand Theft Auto: San Andreas.

Als PCler bin ich persönlich jedoch etwas enttäuscht nach dem Trailer. Auch wenn es hübsch aussieht: Ist das ein großartiger grafischer Fortschritt im Vergleich zu GTA IV? Vielleicht sind die aktuellen Konsolen mit ihrer Leistung am Ende, sodass Rockstar Games dort nicht mehr viel verbessert hat. Bleibt zu hoffen, dass zumindest die PC-Version grafisch noch etwas mehr zu bieten hat. Ein offizieller Releasetermin zur GTA V wurde zwar noch nicht genannt, es darf aber vermutlich von 2012 ausgegangen werden. Gerüchten zufolge könnte es bereits im Mai 2012 erscheinen.

- Grand Theft Auto V Trailer

Grand Theft Auto V

Entwickler: Rockstar Games
Publisher: Rockstar Games
Genre: 3rd-Person-Action
Altersfreigabe: keine Jugendfreigabe
Veröffentlichung: 14. April 2015
Plattform: PC
Weitere Informationen zum Spiel