Ubisoft
gamescom-Lineup

geschrieben von Stefan Brauner am 04.08.2013, 22:21

Nach und nach geben die Publisher ihre Lineups für die gamescom 2013 bekannt. Die Messe findet vom 21. bis 25. August in Köln statt. Nun gab auch Ubisoft bekannt, welche ihrer Next-Gen-Titel spielbar sein werden:

  • Assassin's Creed IV Black Flag
  • The Crew
  • Might & Magic Duel of Champions
  • Might & Magic Heroes Online
  • Might & Magic X Legacy
  • The Mighty Quest for Epic Loot
  • Rayman Legends
  • Tom Clancy's Splinter Cell Blacklist
  • Watch Dogs

Der größte Andrang dürfte wohl vor allem bei Watch Dogs zu erwarten sein, doch auch die Wartezeiten bei Assassin's Creed IV dürften nicht kurz ausfallen. Beim Vorgänger standen letztes Jahr viele Besucher noch vor dem Schild für die 3 Stunden Wartezeit. Die Plattform Uplay lädt einige Fans zu einem Invitation-Only-Event am 21. August ein, um nach Messeschluss den Stand zu genießen und Entwickler der Spiele zu treffen. Darüber hinaus werden 400 Fast-Pass-Tickets an Besucher verteilt, welche die Umgehung der Warteschlage ermöglicht.

"Die diesjährige gamescom ist ganz besonders aufregend, weil Spieler wirklich das erste Mal Hand an die Next-Gen-Konsolen und -Spiele legen, auf die sie gewartet haben", sagt Yves Guillemot, CEO von Ubisoft. "Die gamescom ist eine einzigartige Gelegenheit, unsere Fans zu treffen und ihr Feedback zu bekommen. Ich bin mir sicher, sie werden lieben, was wir ihnen dieses Jahr auf der Messe präsentieren."